Wofür wir stehen

UNSERE LEITSÄTZE

Wir stehen ein

  • für die Einhaltung der Menschenrechte
  • für eine offene Kirchengemeinde, in der alle Menschen willkommen sind –
    gleich welcher Herkunft, welcher Nationalität, welcher Konfession und welcher sexuellen Orientierung
  • für eine Kirche, in der Macht nicht missbraucht wird
  • für eine Kirche mit einem Führungsstil,
    der nicht vertikal, sondern horizontal,
    nicht klerikal, sondern synodal,
    nicht autoritär, sondern kooperativ ist
  • für eine Kirche, die Verantwortung übernimmt für alle Menschen,
    die durch Vertreter*innen der katholischen Kirche Missbrauch und Leid erfahren haben
  • für eine Kirche, in der jede Person, die sich berufen fühlt,
    zu allen Ämtern Zugang bekommen kann
  • für eine lebendige Ökumene
  • für eine Kirche, die sich deutlich positioniert und einsetzt für den Frieden
  • für eine Welt, in der auch Kinder eine Zukunft haben
  • für die Bewahrung der Schöpfung