Wortgottesfeiern

In unserer Seelsorgeeinheit gibt es ein großes Team von ehrenamtlichen Frauen und Männern, die vom Bischof beauftragt sind, Wortgottesfeiern in unseren Kirchen zu halten. Da durch die Besetzung unserer Seelsorgeeinheit mit nur einem Priester sonntags nicht mehr an jedem Gottesdienstort eine Eucharistiefeier stattfinden kann, gestalten die Wortgottesdienstleiter immer wieder Wortgottesdienste, die mit Kommunionausteilung gefeiert werden. So ist es möglich, dass sich trotz der reduzierten Gottesdienstordnung sonntags die Gemeinde versammeln kann, um miteinander Gottesdienst zu feiern.

< zurück