Osterwege in unserer Seelsorgeeinheit

Herzliche Einladung, unsere Osterwege in Stationen hinter dem Mössinger Gemeindehaus und in Nehren zu begehen!

Osterweg in Mössingen:
Ab Palmsonntag, 28. März bis Sonntag, 11. April 2021 sind im Garten hinter dem katholischen Gemeindehaus in Mössingen sechs Stationen aufgebaut, die Jesu letzte Tage von seinem Einzug in Jerusalem bis zu seinem Tod und - ab Ostern - seiner Auferstehung darstellen. An jeder Station gibt es außerdem den jeweiligen Bibeltext zum Nachlesen, eine Erklärung für Kinder sowie einen Impuls zur Betrachtung. Ganz herzliche Einladung, diesen kleinen Osterweg für sich oder als Familie zu begehen!

Ökuemenischer Stationenweg in Nehren
Von Gründonnerstag an wird ein Passions- und Osterweg in Nehren dazu einladen, sich auf die Spurensuche von Jesus zu machen. Verschiedene Personen aus Nehren gestalten einzelne Stationen, die in die Zeit Jesu, vor allem in die Geschehnisse um seinen Tod und seine Auferstehung, mit hineinnehmen. Start ist am evangelischen Gemeindehaus. 

Hier die Übersicht über die Stationen